Industrie-Lastenanschläger Schulung nach BG I556 / DGUV-I-209-013 - Haack Industrie Service

Haack
Industrie Service
Direkt zum Seiteninhalt
Industrie-Lastenanschläger Schulung nach BG I556 / DGUV-I-209-013
Da die Unfälle durch nicht-ausgebildetes Personal im Bereich Anschlagen von Lasten in der jüngsten Vergangenheit zu schwerwiegenden Personenschäden geführt haben, ist für die Sicherheit zwingend erforderlich, einen allgemeinen Sicherheitsstandart in allen Betrieben nach BGI 556 einzuführen.

Die Schulung findet nach den Regeln der Berufsgenossenschaft (Regeln für die Handhabung von Anschlagmitteln) statt.
Der Teilnehmer erhält zum Abschluss der Schulung ein anerkanntes Zertifikat.

Die Schulungen können bei Ihnen im Betrieb oder in unseren eigenen Schulungsräumen durchgeführt werden. Nutzen Sie dabei unser Angebot, Ihre Mitarbeiter abholen zulassen.

Leistungsumfang je nach Schulungsart:
  • Umgang und Handhabung von Anschlagmitteln
  • Kontrolle aller Anschlagmittel (prakt.Beispiele)
  • Arbeiten Rundschlingen (Chemiefaserbänder)
  • korrektes Anschlagen an Lastaufnahmemitteln
  • Einweisung Belastungstabelle
  • Jeder Teilnehmer erhält eine Unterrichtsmappe

Preis der Schulung: Erstschulung Anschläger p.Person 135,00 €; Nachschulung Anschläger p.Person 35,00 €; Belastungstabelle Stück 8,90  €
Teilnehmerzahl: pro Lehrgang mindestes 6 Personen ggf. kann eine Anfahrpauschale anfallen, sowie Son. und Feiertagszuschläge
Zurück zum Seiteninhalt